5 Thesen zur Zukunft von HR – von Human Resources zu Human Relations

tl;dr … ernsthaft? Den inspirierenden und fundierten Diskurs zur Zukunft der HR Rolle auf der #NextAct 2019 und auf der Kienbaum #PPLCON habe ich zum Anlass genommen, meine Thesen zur Zukunft von #HR zu vertiefen – ein Danke an alle kontroversen Mitdenker in meinen Live Sessions und drum herum! These 1 – Neue Rollen: HR Services sind tot – Consumer…

Unterschätzt: Coaching als Hebel in der digitalen Transformation

Unterschätzt: Coaching als Hebel in der digitalen Transformation

Die digitale Transformation erfordert von den Unternehmen deutlich mehr Agilität, als wir derzeit idR vorfinden. Agilität gilt als die Fähigkeit von Unternehmen, auf komplexe, unsichere, zweideutige Umwelten flexibel – und vor allem schnell – reagieren zu können und so fortlaufend zukunftsfähiger zu werden. Es liegt auf der Hand: Ein wesentlicher Erfolgsfaktor hierbei ist, sich kontinuierlich an neue Umgebungen, Wertewelten und äußere…

#Zeitgeist: 5 Handlungsempfehlungen für die Unternehmens-Transformation

#Zeitgeist: 5 Handlungsempfehlungen für die Unternehmens-Transformation

Der Handlungsdruck steigt so exponentiell wie die Kurve des Digitalisierungsgrad und der künstlichen Intelligenz. Co-Creation schafft Innovation – 5 Handlungsempfehlungen für Zukunftsfähigkeit Zukunftsfähige Unternehmen bauen durch Co-Creation und agile Ökosysteme. Innovationsstandort Deutschland: Warum wir die exponentielle Geschwindigkeit des digitalen Umbruchs immer noch unterschätzen, warum diese Behäbigkeit immer kritischer wird, und was wir in den Unternehmen trotzdem tun können, um Gestalter…

Raus aus dem Sitzsack – Wie exponentielles digitales Wachstum Handlungsdruck erhöht

Raus aus dem Sitzsack – Wie exponentielles digitales Wachstum Handlungsdruck erhöht

Zukunftsfähige Unternehmen durch zukunftsfähige Menschen. Denn die Geschwindigkeit, in der sich Unternehmen verändern, ist die Summe der Geschwindigkeiten, in denen sich die Menschen in den Unternehmen verändern. Unsere Fähigkeit zu exponentiellem Denken (und mutigem Handeln) muss trainiert werden, um mit der exponentiellen digitalen Entwicklung Schritt halten und Unternehmen besser gestalten zu können. Neulich im Executive Meeting eines global Players im Südwesten der Republik.…

Co-Creation schafft Innovation

Co-Creation schafft Innovation

Die Weltwirtschaft ist schnelllebig, multidimensional und vernetzt. Das Innovationsmanagement vieler Unternehmen ist oft männlich, deutsch, mittleren Alters – und kann damit die Komplexität und Agilität der Märkte nicht abbilden. Dies gelingt, wenn viele unterschiedliche Kompetenzen, Funktionen, Hierarchiestufen und Blickwinkel in einem innovativen Netzwerk integrativ zusammenarbeiten. In Co-Creation-Projekten ist dies der Fall. Hierbei arbeiten Unternehmen verschiedener Märkte, Größen und digitaler Reifegrade…

Zombie-Agilität: Der Mut zum Paradigmenwechsel ist Kernherausforderung

Zombie-Agilität: Der Mut zum Paradigmenwechsel ist Kernherausforderung

Agilität ist in den letzten Jahren zu einem der Management-Buzzwords avanciert. Das ist auch nicht weiter verwunderlich – Unternehmen müssen schneller werden, wenn sie sich in einem rasant verändernden Umfeld behaupten wollen. Erstaunlich ist eher, dass sie bei dem Versuch, agile Strukturen zu implementieren, so wenig erfolgreich sind. Das Haufe Agilitätsbarometer 2017 belegt: Die Kluft zwischen dem Wunsch nach Agilität und der…

Künstliche Intelligenz: Balance zwischen Mensch und Algorithmus

Künstliche Intelligenz: Balance zwischen Mensch und Algorithmus

#HRInnovation Künstliche Intelligenz bestimmt derzeit die Diskussion – sowohl in der Technologie (CeBIT) als beispielsweise auch in der Personaler Szene (BPM Kongress). Denn KI dringt immer stärker in ehemals genuin menschliches Terrain vor. Welchen Werten wir folgen, wenn KI einmal mehr ist als eine Attraktion auf der CeBIT und warum Roboter trotzdem noch nicht an der WM teilnehmen können, darüber…

Ambi was? – Ambidextrie – die Balance machts.

Ambi was? – Ambidextrie – die Balance machts.

#Ambidextrie – alle Welt spricht von agiler Transformation, beim Spagat zwischen alter Welt (rigider Hierarchie DNA) und neuer Welt (agilem Netzwerk) geht es um eine intelligente Balance beider Systeme gleichzeitig. Ein Trendthema für Management und HR: Bei meiner Keynote auf Deutschlands größtem Personalmamagement Kongress (PMK) ende Juni war der Saal nicht nur erfreulich voll. Zur Frage „Wie gelingt der Spagat zwischen…

New Work real: Wie kommen wir von der alten DNA in eine neue agilere Welt

New Work real: Wie kommen wir von der alten DNA in eine neue agilere Welt

Gestern hatte ich ein Interview mit einer Zeitschrift zum BuzzThema agile Transformation, New Work und Digitalisierung (folgt). Seit langem forsche ich mit Kollegen daran, wie der Spagat zwischen alter Struktur und neuem agilen Arbeiten funktionieren kann und wie eine – möglichst schnelle – Transformation gelingt … gerade in etablierten Unternehmen. Hier schon mal ein Auszug. #NewWork Q.: Was ist Ihre…